Dienstag, 22. November 2011

Babyzeichen

Das kleine Kind wäre vermutlich der ideale Kandidat für Babyzeichen. Noch keine Anzeichen von Sprachstart (außer Wauwau), dafür jede Menge hindeuten auf Gegenstände, Mundverziehen, Gesten machen, wenn man was will. Das Kopfschütteln klappt schon sehr gut, beim Nicken muss noch der ganze Körper arbeiten.

Kommentare:

  1. Ja, dann fange doch mit Babyzeichen an :-)
    Macht Spaß und ist nebenbei auch klasse, wenn die Kleinen mit Gebärden zeigen könne, was in ihnen vorgeht.

    LG
    Birgit

    "Meine" Linktipps :-))

    www.sprechende-haende.de
    www.babyzeichen.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Hm, Tschüß-Winken, Kopfschütteln und abwehrend den ganzen Körper bewegen, etwas greifen und "auf den Arm" kann sie so gut anzeigen wie jedes Kind. Für mehr fehlt wohl der Leidensdruck - auch auf unserer Seite. Sie ist ein zufriedenes Kind, nicht frustiert, weil sie sich nicht mitteilen kann.

    AntwortenLöschen